Spitzenspiele in der höchsten Hessischen Billard Liga

Der PBV Limburg als Tabellen zweiter empfängt den Tabellenführer aus Gießen

Wer Top Billardsport sehen möchte sollte sich den 28.Januar 2017 Fett im Kalender eintragen um 11Uhr startet die Begegnung unserer 1.Mannschaft mit den Spielern Patrick Geiling Christian Fachinger, Dominique Stotz und Dirk Köhler im Billard Bistro in Limburg Staffel.

Wir drücken unserer 1.Mannschaft fest die Daumen, dass Sie Gießen ein Bein stellen können, bisher ist Gießen ohne eine Niederlage und mit nur einem Unentschiedenen, klarer Tabellenführer in der höchsten hessischen Billard Liga. Dass Überraschungen jederzeit möglich sind gegen Tabellenführer hat am letzten Spieltag eindrucksvoll unsere 2.Mannschaft gezeigt. Also Jungs alle Augen auf den Tisch und rein die Kugel 😉
Weiter geht es für die 1.Mannschaft dann direkt am Sonntag, den 29.01.2017 ebenfalls zu Hause in Limburg Staffel gegen die aktuell dritt platzierten von SG Johannesberg. Auch das wird eine heiße Nummer und verspricht Billard auf hohem Niveau. Wir hoffen dass die 1.Mannschaft nach diesem Doppel-Spieltag Ihren 2.Tabellenplatz gefestigt hat.
Das wird TOP Billardsport zum Anfassen an diesem Wochenende, kommt vorbei – kostenloser Eintritt !

Die 2.Mannschaft empfängt ebenfalls zuhause am Samstag ab 16Uhr die Mannschaft aus Kassel. Das sollte nach dem letzten Auftreten der Mannschaft und dem aktuellen Tabellenplatz von Kassel eine Pflichtaufgabe sein, aber jeder Partie hat Ihre eigenen Regeln und es kann viel passieren auf dem Tisch! Also Jungs keine zu ruhige Kugel schieben 😉

Die 3.Mannschaft muss am Samstag, den 28.01.2017 Auswärts zum Spiel zu den Pool Devils Neu Anspach. Dies sollte ebenfalls eine Pflichtaufgabe sein, aber auch hier sollte das Ergebnis aus der Vorrunde mit 8:0 nicht zu Leichtfertigkeiten führen, RuckZuck hat man solche Partien aus der Hand gegeben!

Die 4.Mannschaft muss ebenfalls am Samstag zu einem Auswärtsspiel nach Gießen anreisen. Wir hoffen das bei der 4.Mannschaft jetzt mal der Knoten platzt und Sie Ihren ersten Sieg nach Hause bringen, die Möglichkeiten sind vorhanden, hat man in der Vorrunde zwar nur 4:4 gespielt, aber einen 1:3 Rückstand zur Halbzeit noch zu diesem unentschieden geführt und das sollte das positive Zeichen für die Mannschaft sein das Sie diese Partie auch gewinnen können! Somit Bälle in die Löcher und 3Punkte mit nach Hause nehmen 😉

Allen Mannschaften vom PBV Limburg an diesem Spieltag viel Erfolg!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.